Geschichte

JavaScript ist eine der beliebtesten und die sich am schnellsten verbreitende Programmiersprache unserer Zeit. Was als Erweiterung des Mozilla-Browsers begann, ist schon lange nicht mehr nur die Sprache der Browser. Mit NodeJS hat sich JavaScript auch auf dem Server und zur Entwicklung von Desktop-Applikationen ins Spiel gebracht.

Meine Geschichte als JavaScript-Entwickler begann ziemlich zeitgleich mit dem ersten Aufkommen im Jahr 1996. Ich kannte es also schon als Baby und habe mit ihm zusammen spielen gelernt. Als mehr konnte man das, was zu Anfang damit zu machen war, auch nicht bezeichnen.

Dieses Bild sollte sich in den letzten Jahren jedoch grundlegend ändern und nicht erst seit den neusten Änderungen in ES2015 und ES2016 hat sich JavaScript zu einer ernst zu nehmenden Programmiersprache entwickelt. Es gibt heute kein Problem mehr, dass nicht damit gelöst werden könnte und auch die Programmierstiele sind seitdem deutlich gewachsen. Während man zu Anfang ausschließlich prozedural entwickelt hat, so stehen heute mehrere Wege der objektorientierten und auch der funktionalen Programmierung zur Verfügung.